Beiträge von secretwriterin

    Danke Domenik,


    an ein Kooperationsprogramm habe ich bisher nicht gedacht, ich schaue mir es aber gerne einmal in Ruhe an.


    Bisher habe ich zwei Blogs, die ich im November und Dezember unterstützen werde. Wer für Oktober noch eine Verlosung plant, der kann sich gerne melden. In diesem Fall dann gerne auch "technisch". Dh Schutzfolie, Case, Induktives Ladegerät usw.

    Guten Abend ihr Lieben,


    so langsam nähern wir uns dem angenehmeren Wetterchen. Der milde Herbst hält - laut Berichten - bald EInzug und somit hat man wieder mehr Zeit für das Interwebs oder entstaubt mal wieder seine Badewanne etc pp.


    Anlässlich hierzu würde ich gerne zwei Pakete zur Verfügung stellen, welche auf eurem Blog verlost werden. Warum nicht auf meinem? Meiner ist unter der Domain einfach noch zu frisch und ich möchte ungern ein Gewinnspiel veranstalten, welches eine handvoll Leute erreicht. Natürlich möchte ich - wer nicht - meine Likes auf FB ein wenig pushen.


    Was genau wird gesucht?
    Maximal 2 Blogs, die gute Besucherzahlen aufweisen (Bitte ohne jegliche Bots)


    Was wird zur Verfügung gestellt?
    1 Paket pro Blog -


    zB Balea-Produkte zum Baden, duschen, uvm
    zB Proben von Nivea etc inkl. Gesichtsmasken, Tee, heiße Schokolade etc.


    Pakete können gerne besprochen werden. Ich werde alle Artikel einkaufen und zusammenstellen. Fotos gibt es natürlich in hoher Auflösung, um sie in den Artikel einzufügen.


    Wie soll es ablaufen?
    Promo erfolgt vom Bloginhaber und natürlich von mir. Gelistet wird es jedoch auf deinem Blog sowie auf den Social-Media-Kanälen. Teilnahmeberechtigt ist jeder, der sowohl deine FB-Seite, als auch meine mit "Gefällt mir" markiert und einen Kommentar unter deinem Blogartikel hinterlässt. ggf. mit einer kleinen Frage zu meinem Blog versehen.


    Ich trete somit als "privater Sponsor" auf, so wie es momentan sehr häufig auf FB zu finden ist.



    Weitere Details besprechen wir gerne, wenn es zur Koop kommt. Für weitere Fragen stehe ich natürlich ebenfalls zur Verfügung.

    Servus meine Lieben,


    ich möchte auf diesem Wege ebenfalls einmal nach einem Gastblogger Ausschau halten, vielleicht ergibt sich dadurch ja etwas regelmäßiges. Gerne zukünftig auch "gegenseitig", sofern die Blogs thematisch passen.


    Die Themen, die ich mir vorstellen kann sind folgende: Tipps & Tricks rund ums Bloggen, Technik, Berlin (Nachtleben, nette Restaurants, Lost Places, o.ä.), sowie Tipps&Tricks rund um Katzen. Beworben wird dieser sowohl auf Pinterest, Google+ als auch FB und Twitter. Sofern themtisch passend natürlich auch in Foren/auf Plattformen.


    Ich bin seit 2012 aktiv - Wobei mein Blog eine Art "Wiedergeburt" ist. Näheres dazu findet man hier. Aktuell habe ich zw. 160 - 300 echte Besucher pro Tag.


    Eine Verlinkung eures Blogs ist natürlich innerhalb des Artikels möglich. Das ist klar.


    Link zum Blog



    Für weitere Informationen oder Anregungen, stehe ich natürlich sehr gerne via PN oder in diesem Thread gerne zur Verfügung.

    Man muss da vorsichtig sein. Eine Bekannte wurde mal ordentlich zur Kasse gebeten. Ich zB nutze nur Bilder / Grafiken, die ich lizenzfrei verändern und publishen darf. Dafür eignet sich zB Pixabay.com :)

    Mit dem aktuellen Blog habe ich da bisher keine Probleme. Klar, hier und da sind tatsächlich mal Kommentare dabei, die nur der Werbung dienen. Wenn der Post nichts mit dem Beitrag zu tun hat oder eine offensichtliche URL enthält, dann wird er gelöscht.


    Mit meinem alten Blog hatte ich weitaus mehr "Spam" - Selbst der Name war schon reine Werbung. Da musste ich täglich aussortieren.


    Jeder macht auf seine Art ein wenig Werbung, wenn er einen Kommentar hinterlässt, aber es muss einfach zum Artikel passen.

    Hallo ihr Lieben,


    es gibt hier zwar schon einen Thread, wo es kostenlose Grafiken gibt (super Sache*g*), jedoch möchte ich ein kleines Paket haben und da möchte ich nicht unverschämt sein und es kostenlos erstellt haben wollen. :)


    Gibt es denn hier jemanden, der/die mir ein solches Paket gestalten könnte? Ich möchte meine aktuelle Pixellandschaft gerne begraben wollen.


    Benötigt werden:


    - Banner ggf. ein Button
    - Header (Blog, Twitter, Facebook)
    - Logo
    - Icon für Wordpress


    Vorgestellt habe ich mir, dass es den Namen "Secret Writerin" beinhaltet - ggf. auch den Slogan Testerin aus Leidenschaft. Bezüglich Grafik wäre mir lieb, wenn es eben "Secret" beinhalten würde. Das heißt: Eine geheimnisvolle Katze oder sogar eine Maske (zB venezualisch). Passend zur Webseite natürlich mit roten Elementen sowie schwarzer Schriftfarbe.


    Es soll geheimnisvoll und dennoch luftig/fröhlich sein, ohne das die Leser direkt Angst bekommen und abhauen :D


    Wichtig ist natürlich, dass lizenzfreie Grafiken vorhanden sind oder erstellt werden können.


    Sollte sich hier jemand tummeln oder jemand kennen, der jemand kennt - Dann kontaktiert mich doch gerne. Falls möglich mit Referenz und Preis des Pakets.



    LG :)

    Das Thema ist zwar schon älter, aber ein neues wollte ich nun nicht unbedingt eröffnen, da mein Anliegen das selbe ist. Ich bin aktuell auch am überlegen und wer Berlin kennt der weiß -> Ämter meidet man, so gut es geht :D Ich möchte vorab abschätzen können, ob ein Infotermin überhaupt Sinn macht. Viele Mitarbeiter sind ja scheinbar nur da, um den Kaffeevorrat niedrig zu halten und immerhin arbeite ich immer dann, wenn das Amt geöffnet hat - Jippi!


    Ich lese überall die magische Grenze von 17.500 EUR im Jahr. Nur - was ist wirklich gemeint? Ich habe nun unzählige Plattformen durch und bin noch verwirrter:


    1)
    Einige schreiben: 17.500 EUR im Jahr an Einnahmen, die der Blog abwirft.
    Andere schreiben, dass hiermit sowohl der Blog, als auch der Verdienst im Hauptberuf gemeint ist. (Das wäre der größte Mist)


    2)
    Ich habe mich testhalber auch einmal auf der Berliner Seite rumgetrieben, wo der Schein online beantragt werden kann. Jedoch habe ich bei der Beschreibung der Tätigkeit gestockt. Viele schreiben: Gib so viel an, wie Du kannst und alles, wo du dir vorstellen kannst, dass es zukünftig von dir abgedeckt wird. (Seo-Optimierung, Produktbeschreibung für Shops, Artikelverkauf auf dem Blog, Affili, etc wäre es bei mir)


    Doch, kommt es dort tatsächlich hinein, oder wird dies extra angegeben? Einige sind auch nur unter "Internet Dienstleistung" angemeldet. Das kann ja auch absolut alles sein *fg* Zudem: Einzelunternehmen, sollte angegeben werden, wenn ich richtig liege?


    Je mehr Blogs und Foren man dazu liest, umso verwirrter ist man :(


    Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Tipps für mich. Bestenfalls hat hier schon jmd das Online-Formular in Berlin genutzt und kann mir da vielleicht für Fragen zur Seite stehen. Ich möchte nur ungern bei der Steuererklärung einen Herzinfarkt bekommen o_O

    Google+ war ich nie ein wirklicher Fan von - Zu verwöhnt von FB und Twitter. Ich habe es aber selber jetzt einmal testhalber genutzt und poste meine Artikel dort. (Mit entsprechenden Hashtags) - Ich muss sagen: Ich bekomme von Google+ weitaus mehr Traffic, als mit Twitter und FB.


    Man sollte Google+ absolut nicht unterschätzen, gerade jetzt, wo FB mal wieder an der Reichweite der Beiträge negativ geschraubt hat. =)