Beiträge von MitternachtsNessa

    ich habe bei analytics etwas angst bezüglich der datenschutzerklärung und co, das muss ja alles angegeben werden oder?
    mensch ist das kompliziert xD ich will mich doch nur bedanken falls mich jemand auf seiner seite verlinkt hat x')

    Hello meine Lieben,


    ich habe gemerkt, dass ziemlich viele Leute (mehr als gewöhnlich in den letzten Tagen auf meinem Blog waren, obwohl ich überhaupt keine Energie zum veröffentlichen von neuem Kontent hatte. Kann ich unter blogger (blogspot) irgendwie herausfinden, ob jmd auf meine Seite verlinkt hat? Ich habe ein paar Onlinetools verwendet, aber da kamen bloß Links innerhalb der Kommentare die ich selbst auf einigen Seiten hinterlassen hatte herum. Das habe ich mir aber richtig schnell wieder abgewöhnt, weil mich das bei den Kommentaren auf meinem Blog total nervt (auch wenn ichs verstehen kann und ich trotzdem das meiste freischalte). Mir gehen die Ideen aus :(


    Habt ihr eine Idee wie ich da was herausfinden kann? :)

    Also ich blogge noch nicht sooo lange, aber der erste Blog den ich effektiv verfolgt ahbe war der von michelle phan. vielleicht kennt sie noch jemand aus der beauty szene, die hübsche hat sich ja echt ne tolle karriere zusammengebastelt! aber selbst dort gab es wenig "echte" kommentare, wo diskutiert wurde oder man sich gegenseitig half oder fragen gestellt hat. ich bin einfach echt froh, dass ich weniger kommentare habe aber dafür welche, die meistens tatsächlich etwas aussagen. das zeigt mir, dass meine leser sich wirklich mit dem beschäftigen was ich schreibe. aber natürlich haben bestimmte themen mehr potenzial. kaum einer schreibt bei einem unboxin was drunter, während "meinungsbeiträge" die kommentatoren fast magisch anziehen.

    Ich wollte heute eigentlich noch die PDF-Variante für den Druckdatencheck zeigen, aber nachdem ich gemerkt habe dass man hierfür die Vollversion von Adobe Acrobat braucht (und ich hab die auch nur auf der Arbeit) wollte ich euch eine kostenlose Alternative raussuchen. Gefunden habe ich diese Webseite:


    https://www.check4print.com/


    Ihr ladet eure Druckdatei hoch und bekommt wohl den Bericht ob die Datei OK ist per Mail zugesand.


    Will irgendjemand von euch wissen, mit welchen Freeware-Programmen ihr Visitenkarten machen könnt und worauf ihr da achten müsst?

    Also meine Lieben ich bin Mediengestalterin und habe tagtäglich mit Visitenkarten zutun.
    Das wichtigste ist, dass ihr euer Motiv druckfähig gestaltet. Denn wenn eure Datei nicht groß genug ist, kann sie auch nicht gut gredruckt werden. Beispielsweise solltet ihr besser keine .jpg/.jpeg Dateien benutzen, denn hier ist die Gefahr für verpixelte Ergebnisse am größer als zB bei einem ordentlichen PDF.
    Wer Photoshop hat, kann ganz easy testen ob die Datei groß genug ist: Oben in der Navi-Leiste auf Bild->Bildgröße klicken. Es erscheint ein Fenster mit allen Eigenschaften eurer Visitenkarte (siehe Foto).



    Wenn bei dem Punkt "Auflösung" mehr als 300 pixel/zoll stehen und ihr die Gestaltung direkt in Photoshop gemacht habt, sollte der Druck kein Problem darstellen. Bei allem was darunter ist, würde ich eine neue Datei mit den richtigen Maßen erstellen und dort alles einfügen, denn man kann da direkt die 300 direkt angeben und alles ist paletti.



    Wenn ihr wollt, schreibe ich euch gerne auch nochmal auf, wie ihr im Acrobat prüfen könnt ob die Dateien ok für eine Onlinedruckerei sind. Je besser die Daten angelegt sind, desto eher wird das Ergebnis so wie man es sich vorgestellt hat.


    Ich schau mir auch gerne mal eure Dateien an und sag euch, ob das Probleme geben könnte :)


    Hoffe, dieser ellenlange Beitrag war jetzt für irgendwen interessant oder hilfreich^^"
    lg