Beiträge von Tabea

    Lin Bei so einem Gebäude hätte ich den Knochen auch nicht gesucht. Wer braucht schon Leichenteile, wenn er auch schönere Dinge haben kann?

    Bei mir hängt das ganz stark davon ab, wie viel Zeit ich habe. Ich arbeite so gut wie jeden Morgen beim Frühstück ca. eine Stunde lang am Blog - Kommentare beantworten, Artikel schreiben, Bilder bearbeiten. Da ich für die meisten Beiträge aber durchaus mehrere Stunden brauche, gibt es manchmal nur einen Artikel pro Woche... und wenn ich mehr Zeit habe, auch schon mal zwei bis drei.

    So habe ich es eine Weile lang auch gemacht ... immer beim Frühstück was für den Blog.
    Problem: Frühstück gibt es bei mir nicht mehr. Mo-Fr muss (will) ich um 6 Uhr an der Arbeit sein, damit ich nachmittags Zeit für Pony und Sport habe und nicht bis Sonnenuntergang im Büro sitze. Am Wochenende bin ich meistens unterwegs, im Kuhstall oder muss erst das Geschirr spülen, bevor ich überhaupt essen kann. Und so gibt es dann halt erst mittags was, wegen mangelnder Motivation bezüglich Hausarbeit. ;) Leider ist dabei aber auch das Bloggen mit weggefallen. Generell erscheinen mir in letzter Zeit keine Themen mehr bloggenswert (oder ich will nicht drüber schreiben, weil ich keine Lust habe, meine Meinung ins Internet zu schreiben).

    Und schon ist von meinem Blog auch nur noch das Wrack übrig :( Ich bin gespannt, ob sich das irgendwann wieder ändert und mehr als ein Beitrag im Monat erscheint.

    Ich habe absolut keine Lust auf weiteres soziales online Zeug. Habe eh schon zu wenig Zeit, da bleibe ich dann bei Twitter und Facebook. Außerdem habe ich auch keine Lust auf Marketing für einen Blog, den ich nur noch verwahrlosen lasse ...


    Ich wünsche dir aber viel Spaß mit der neuen Plattform

    Wow - so viel habe ich in den letzten 4 Monaten zusammen nicht gelesen :D

    Aber sehr klug von dir, die Handwerker erst mal im Chaos zu lassen.

    Also grundsätzlich finde ich es super, dass manche Leute Videos machen! Ich persönlich kann mir das tatsächlich gar nicht vorstellen, sowas selbst zu machen. Da fehlt mir irgendwie das Interesse an der zugehörigen Technik und die Zeit und auch das Selbstbewusstsein.


    Podcast sind dagegen eher nicht mein Fall - ich kann nicht konzentriert zuhören. Als alleinige Beschäftigung ist es mir zu wenig und nebenbei kriege ich nichts mit. Höchstens beim Laufen wollte ich das mal testen - aber da nutze ich dann aus Faulheit immer die Musik, die eh auf dem Handy ist.


    Also ich würde schätzen, dass Videos heutzutage mehr Menschen erreichen als Texte. Aber ich habe keine Ahnung ;)

    Lin


    Wie sieht es bei Wordpress.com mit deinen Daten aus ?

    Also wenn du doch dann Self-Hosting machen möchtest, kannst du die Daten einfach mitnehmen bzw. importieren ?

    Da man Daten auch von Blogger zu Wordpress umziehen kann, wird es die Möglichkeit sicher auch bei Wordpress.com geben. ABer sicher weiß ich das natürlich nicht

    Warum ändert sich denn der RSS Feed durch den Editor???

    Ja also was mir fehlen wird ist mein Review Plugin für 30€ und mein theme für 19,99€ :(


    Aber wenn das so weiter geht mit WordPress muss ich WordPress leider verlassen...


    ich komme einfach nicht klar mir dem Gutenberg Editor..

    Gibt es nicht irgendwo ein Plugin, dass den Gutenberg abschalten kann?

    Ja. Ich glaub über 100 Euro Strom pro Jahr extra.... das ist noch nen alter P4,

    der verfeuert viel als Wärme. Dafür... ist der PC schon uralt. Verschleiss ist mir

    egal... wenn er putt ist... kommt der nächste. :-)

    Aber man freut sich wenn es läuft. Man macht es wirklich selbst.

    Aber 100 Euro pro Jahr ist eben doch eine Menge ... bei mir sind es ca. 60 inklusive SSL-Verschlüsslung. Und für Leute wie mich, die keine Lust haben, sich mit sowas zu beschäftigen, ist ALLES selbst machen, dann eben doch nicht so klasse ;)

    Hallo

    ja an sich ein interessantes Thema . Aber wie sieht es mit der DSGVO aus

    wenn ich Links auf fremde Blogs lege? Da habe ich immer bedenken....

    DSGVO ist für Datenschutz - aber ein Link zählt doch wohl nicht dazu, oder?
    Ich wüsste nicht, warum das Probleme machen sollte.

    Interessant :D Danke für die flotte Antwort. Werde mich dahingehend mal ein wenig schlau machen :)

    Also ich nutze auch Wordpress, aber die .org-Version. Da gibt es keine Tarife und man kann alle möglichen Funktionen über Plugins nachrüsten. Wordpress selbst ist dabei kostenlos. Dafür zahle ich ein bisschen was für die Domain und Webspace bei all-inkl., ca. 5 Euro pro Monat. Bei anderen Anbieten ist das wohl preislich ähnlich ;)