Beiträge von Julia

    Ich habe mich bei Comment loving vor 5 Minuten angemeldet, dann hier ins Forum geschaut und gleich diese Diskussion hier gefunden :D
    Die Aktion ansich finde ich super. Teilweise vergesse ich einfach zu kommentieren oder auf Kommentare zu antorten und nehme mir dann bewusst ab und an die Zeit genau das nachzuholen. Ich bin gespannt, wie das mit CL funktioniert :)

    oh schade, da bin ich wohl etwas zu spät...hätte sehr gerne dran teilgenommen :(


    Tierschutz liegt mir sehr am Herzen, daher würde ich gerne auch das nächste Mal mitmachen :)


    Hallo zusammen


    meine Liebe zu Rottweilern begann mit einem Hund aus dem Tierschutz/Tierheim. Mein zweiter Chihuahua ist ebenfalls aus dem Tierschutz.... Ich könnte mir vorstellen etwas beizutragen (wenn gewollt).


    Ich wäre auch gerne dabei !

    Hallo an alle,
    freut mich sehr, dass ihr Interesse habt! :)
    Ich habe die Facebook Gruppe zur Blogparade ("Blogparade Tierschutz") gerade eben aktualisiert. Geplant ist die Parade für Mitte März (ca ab. dem 14.3.).
    Die Gruppe findet ihr hier: https://www.facebook.com/groups/886171741471043/?fref=nf
    Einfach eine Anfrage schicken und ich füge euch dann hinzu! Das Thema bleibt weiterhin offen. Wie ich das mitbekommen habe, wissen viele schon über was sie schreiben wollen - und das möchte ich dann ungern einschränken.
    Falls ihr kein Facebook habt, kann ich euch natürlich auch hier im Forum auf dem aktuellen Stand halten :)

    Wow, das ist ja mal eine wahnsinnige Entscheidung für zwei Jahre komplett mit einem Wohnmobil unterwegs zu sei, Hut ab
    Ich werde euer Projekt definitiv weiterverfolgen! :)

    Die Bilder sind echt so toll, die du dort veröffentlichst. Ich finde sie so super. Werde auf alle Fälle des öfteren mal vorbeischauen! Vom Design her ist er schlicht gehalten und das gefällt mir auch ^^


    Grüßle
    Julia


    hey :) vielen vielen Dank, das freut mich sehr :)


    Hey, ich glaube ich kenne dich. :D


    ja Grüß Gott was machst du denn hier :D
    kann gut sein, ich habe ein paar mal bei Youtube und Twitter kommentiert :)


    Hey Julia
    das Design finde ich scön und deine Bilder sind ja sowieso klasse!


    danke!! :)

    Ich fänds auch super, wenn man ein neues Thema dafür aufmacht. Gestern musste ich ne Weile nach dem Link suchen, hab dann zuerst den erwischt, der nicht ging usw. Deshalb wäre es echt sinnvoll, wenn der eine Link ganz am Anfang steht und man ihn immer sieht :)

    Ich bin grad auf die Aktion aufmerksam geworden und hab mich gleich eingetragen. Die Idee finde ich richtig gut. Ich bin leider auch eher jemand, der weniger kommentiert, was ich unbedingt ändern will :)

    Hallo ihr Lieben!


    es gibt eine Neuerung bei mir - und zwar habe ich es tatsächlich gewagt meinen Namen von Juliettas Photos in light it up zu ändern. Das Design wurde auch komplett überarbeitet und ich muss sagen ich bin mega zufrieden :)
    Was halte ihr vom neuen Namen und wie findet ihr das Design? Lasst mir gerne eure Meinung da! :D

    Hallo ihr Lieben,


    heute wollte ich euch meine Idee für eine Blogparade vorstellen.
    Seit einigen Wochen bin ich Mitglied beim Tierschutzverein „Streunerglück e.V.“, nachdem ich lange hin und her überlegt habe, bei welcher Organisation ich anfangen könnte. Eins war klar: Für den Tierschutz wollte ich mich unbedingt engagieren, doch wo anfangen? Durch eine Freundin bin ich auf Streunerglück aufmerksam geworden, die meinte, dass die Leute extrem nett sind und man super Aufgaben bekommt. Gesagt, getan. Seit Ende September bin ich dabei und habe da erstmal gemerkt, wie viele Tiere tatsächlich in Not sind.
    Da ich einigen Facebook Gruppen in Sachen Tierschutz beigetreten bin, sehe ich oft schlimme Videos auf meiner Startseite, bei denen ich mir nur denke: Wie könnt ihr Tieren nur so etwas antun?


    Anlässlich des givingtuesday würde ich nun gerne für Mitte/Ende November eine Blogparade rund um das Thema Tierschutz starten.


    Was bedeutet giving tuesday?
    „Die Idee ist ganz einfach: Soziale Organisationen, Unternehmen, Schulen, Städte und Privatpersonen tun gemeinsam Gutes. Sie motivieren Freunde, Kollegen und Partner, für Hilfsprojekte zu spenden oder sich ehrenamtlich zu engagieren. Und zwar an genau einem Tag: am #GivingTuesday“ – www.givingtuesday.de


    Die Aktion findet am 1. Dezember statt, natürlich kann man sich auch davor oder danach engagieren! Wichtig ist es mir einfach, die Leute auf so eine Aktion aufmerksam zu machen und das Thema Tierschutz präsenter zu machen. Ob man dann etwas spendet oder hilft, bleibt einem natürlich selber überlassen.


    Um was geht es genau in der Blogparade?
    Ich habe mir gedacht, dass ihr von euren Erfahrungen in Sachen Tierschutz erzählt.
    Habt ihr Haustiere? Wenn ja, wie sind sie zu euch gekommen, ggf. durch ein Tierheim? Wie steht ihr zum Tierschutz? Würdet ihr euch engagieren? Wenn ja, habt ihr es eventuell schon? Wenn nein, wieso nicht? Gibt es Gründe, die euch davon abhalten zu helfen?


    Ich fände es super, wenn sich einige Leuten finden würden, die Bock hätten mitzumachen :)
    Auch wenn ihr z.B: "nur" einen kleinen Text verfassen wollt, seid ihr herzlich eingeladen mitzumachen!