• Moin Moin,


    Ich schwanke. Irgendwie bin ich am überlegen Wochenrückblicke zu veröffentlichen, irgendwie denk ich mir aber, wen interessiert sowas.
    Ich selbst lese sie bei zwei Leuten... aber irgendwie... Keine Ahnung...


    Manchmal ist es interessant, manchmal auch nur öde.


    Was haltet ihr von dieser Art Artikeln auf Blogs?
    Was findet ihr toll?
    Was findet ihr langweilig?
    Sind das abgelutschte Drops?

  • Hallo Christiane :)


    ich bin nicht so ein großer Fan von Rückblicken, was ich ganz gerne mag sind die Linksammlungen. Intressante Blogposts, die dem Blogger gut gefallen haben zu unterschiedlichsten Themen. Da klicke ich mich mal gerne durch..


    Liebe Grüße, Bee


    Hi Bee,


    da fängts ja schon an...
    So viele empfehlenswerte Blogeinträge gibt es gar nicht XD
    Ich sammle scho fleißig, aber mehr als 10 sind es in den letzten drei Monaten nicht gewesen :D

  • Ich bilde wohl die Ausnahme, denn ich lese die echt sehr gerne, wenn sie interessant gestaltet sind. Mag sie vor allem im Film, Buch und Serienbereich, wo man es nicht immer schafft nun zu jedem Film, jeder Serie oder jedem Buch eine Kritik online zu stellen und die dann über den Rückblick abdeckt. So halte ich es derzeit ja auch. Manche Filme / Serien oder Bücher bekommen die große Bühne auf meinem Blog und werden extra vorgestellt, andere erwähne ich dann nur im Rückblick, weil das sonst überhand nehmen würde. Ich möchte ja meine bunte Mischung beibehalten.


    Dazu ist es für mich auch noch mal eine gute Gelegenheit, noch mal auf den vergangenen Blogmonat einzugehen und das zu reflektieren. Bei mir ist es ein festes Feature, das halt echt immer am Monatsanfang des neuen Monats online kommt. Jede Woche einen Rückblick zu machen wäre mir zu viel Aufwand. Einmal reicht aus.


    Lesen tue ich den Rückblick ja immer gerne bei Frau Magarete, denn Katie geht ja dort auch auf all die Filme und Serien ein die sie gesehen hat und vor allem bei Filmen haben wir doch nen ähnlichen Geschmack, da hole ich mir dann immer den einen oder anderen Film Tipp ab. Passend ist auch, dass wir beide Amazon Prime haben und ich durch sich immer mal wieder Filme auf meine Watchliste setze :).