Vernetzung untereinander

  • Hola! :)


    Momentan fällt mir wieder auf, wie viele Blogs inzwischen eigentlich inaktiv sind.
    Daher fände ich es ganz schön, die Verlinkung untereinander etwas zu pushen. So lassen sich vielleicht doch mal mehr Seiten finden, auf denen auch noch was veröffentlicht wird. :)
    Dazu würde ich zum einen gerne das Forum auf meinem Blog verlinken und zum anderen wollte ich mal fragen, wer noch so Interesse hätte :) Die Themen können gerne bunt gemischt sein. ^^

  • Hi, ich würde mich auch gerne mal in den Topf werfen um jemanden zu finden, der ungefähr in die gleiche Richtung geht mit seinem Blog wie ich.


    Auch wenn ich noch recht am anfang stehe soll es in meinem Blog hauptsächlich um eine art "LIfestyle"-Blog gehen, in dem jungen Mädels gezeigt wird, welche Möglichkeiten Sie alles haben in der Bloggosphäre, im Alltag und auch als Businessfrauen.


    Ich würde mich über einen netten Kontakt und gegenseitiges verlinken freuen.


    http://wiebkeblogt.de/

  • Ich glaube Bloggen ist für viele nicht mehr das was es einmal war.

    Hier und da neue Regeln, da ein neues Gesetz, da Änderungen usw.


    Ich glaube das nervt vielen, was ich auch verstehen kann.

    In und nach meiner Schwangerschaft habe ich ja auch nicht gebloggt, weil mir das mit der DSGVO zu anstrengend war.

    Sooo viele tolle Blogs sind in der Zeit geschlossen worden, das weiß ich noch sehr gut.

  • Es wird auch immer mehr Aufwand und man bekommt immer weniger Feedback. Die Leute sind eher auf Insta oder YT usw unterwegs, als auf Blogs.
    So ein Account ist da schon etwas pflegeleichter als ein ganzer Blog :)

  • So ein Account ist da schon etwas pflegeleichter als ein ganzer Blog :)

    Das stimmt. Wobei ich meinen Blog immer noch liebe und Insta eher sporadische bespiele. Das ist einfach nicht so ganz meine Welt. Aber da kommt einfach schnelle Feedback, als bei den Blogbeiträgen.

  • Ich finde Leute, die nicht in der Lage sind, mehr als ein Bild anzugucken und 4 Drei-Wort-Sätze zu lesen, blöd. Zum Glück gibt es doch noch welche, die lieber richtige Blogs lesen als den oberflächlichen Krempel auf FB, Insta und Co. Wenn ich die Zeit finde, bespiele ich die Social Media, um Traffic auf den Blog zu kriegen. Ein richtiges, echtes Blog - keine kastrierte Instaversion. ;)


    Was ich nervig finde: ich bekomme in meiner klitzekleinen Expat-in-Peking-Nische unheimlich viele Mails mit immer den gleichen Fragen - anstatt dass die Nasen ihre Fragen im Kommentar stellen, das künftige Leserinnen auch was von haben. Auch das dazu eingerichtete Forum wird bisher leider nicht angenomen. Ich habe dafür inzwischen lauter Textbausteine...


    Vernetzen würde ich mich gerne mit anderne Expat-Blogs, berne aus China, aber auch aus der ganzen Welt- gibt halt doch viele gemeinsame Themen: Heimweh, Third Culture Kids, Goodbye-Season... (haben leider noch nicht viele den Weg hier ins Forum gefunden).


    Meine zweite Nische ist Reisen in China, insbesondere Ausflüge in Peking. Auch da gibt es nicht viel, es gibt ein weiteres China-Blog, mit deren Autorin ich im engen Austausch bin, aber das war es leider auch schon. Auch hier würde ich mich gerne weiter vernetzen.

    Reisen allgemein (Packlisten (Menschen sind verschieden und legen wert auf unterschiedliche Dinge), der 143.328 Ratgeber zum angenehmen Langstreckenflug (gähn).... finde ich ehe runspannend. Von daher schwierig, da Vernetzungen hinzubekommen. Oder hat jemand eine Idee für mich?


    Einerseits finde ich es gut, dass ich da schon eine gute, spezielle Position habe und bei vielen Suchbegriffen ganz oben in google ranke, andererseits ist das schade, weil für Leser ja manchmal unterschiedliche Perspektiven durchaus ihren Reiz hätten und man sich mit unterschiedlichen Schwerpunkten gegenseitig auch gut unterstützen könnte.


    Also, wie Ihr seht, ist es mit der Vernetzung für mich nicht ganz so einfach.


    Aber: ich bin vielseitig interessiert, kommentiere gerne auf anderen Blogs (Reisen, Fotografie, Literatur, Politik, Gesellschaft, Digitales, Familie, Kinder....) unter für mich interessanten Beiträgen (wobei ich mir da angewöhnt habe: wenn du nix nettes sagen kannst, sag besser nix - anders als hier im Forum: wer hier fragt, muss mit ehrlicher Antwort von mir rechnen) - und würde mich selbst natürlich auch über Kommentare immer sehr freuen.

    Leben in Peking * Sightseeing in Peking

    Reisen durch China und die Welt
    ombidombi.de - Abenteuer China