CSS - wie geht das?

  • Hallo,


    ich hoste meinen Blog selbst und habe mein Theme bei Elmastudio gekauft, nun möchte ich einige Dinge verändern. Elmastudio hat mir auch erklärt wie, aber ich verstehe es einfach nicht ?(



    1. Ich wollte die Striche in einer anderen Farbe machen:
    dazu kannst du z.B. folgenden ergänzenden CSS-Code verwenden:


    .site-content .post {
    border-bottom: 1px dotted #000;
    }


    aber wo füg ich den CSS-Code ein?


    2.Ich mag die Farbe meiner Social Media Buttons ändern.
    Die verwendeten Symbole für die Social-Media-Icons findest du im img-Ordner des Themes. Die dortigen Dateien kannst du farblich anpassen und austauschen. Bitte beachte jeweils auch immer die Datei im x2-Ordner anzupassen, diese werden für hochaufgelöste Displays verwendet. Des Weiteren sei dir bitte bewusst darüber, dass die Dateien überschrieben werden, sobald du ein Update des Themes installierst.


    Die Datei habe ich gefunden, aber wie ändert man die Farben?


    3. Ich möchte den Abonnieren-Button größer machen
    Da gibts wieder ein CSS-Code und ich weiß nicht wohin damit ?(

  • Zu eins:
    Das #000 steht für die Farbe Schwarz. #FFF für Weiß, ect.
    Weiteres dazu hier: http://html-color-codes.info/webfarben_hexcodes/


    Zu zwei:
    Du musste die .png Datei in dem Ordner www.missdeclare.com/wp-content/themes/nambia/img suchen und ersetzen und das zweimal, weil es einmal für Retina und Nicht-Retina Displays welche drin sind. Danach lädst du die umgefärbten Dateien da hoch, damit überschreibst du die vorhandenen Dateien und erwirkst die Änderung.


    Zu Drei:
    Nach folgender Class musst du in der CSS suchen:


    #secondary .jetpack_subscription_widget input[type="submit"]


    und nach den geschweiften Klammern das width= in die prozentual gewünschte Größe setzen.

  • Du musst via FTP erstmal dem Dashboard-Editor die Schreibrechte dieser Datei zugeben. Sprich du musst die CHMOD ändern (auf 777 (alle neun Kreuze setzen)). Einfach mal googeln nach FTP + CHMOD. Dann erst erscheint im Editor ein Button zum abspeichern.


    Bzw empfehle ich über ein externes Programm, wie Notepad ++ oder Brackets, die Dateien zu bearbeiten. Und dann hochzuladen und die bestehende Version zu überschreiben.