Beiträge von KeziaKa

#SaveYourInternet

Petition gegen Artikel 13 und die EU-Urheberrechtsreform:

http://chng.it/yxnyc5KQbS

    Da ich mich derzeit auf meinen Umzug Anfang Oktober einstelle und sehr freie Wahl in dem habe, wie ich meine Wohnung einrichten kann, habe ich heute einen Inspirationspost veröffentlicht. Ich habe querbeet geschrieben, weil das Augenmerk auf den Collagen liegen sollte :)

    Das Zusammenspiel zwischen Postbereich und Sidebar ist perfekt. Allerdings ging es um den Layoutbereich, wo ich die einzelnen Elemente aus der Sidebar etc verschieben kann, der viel zu groß für das Feld ist - wie man oben auf dem Bild sieht. Mit dem Blog an sich hat das nichts zu tun :)

    Ihr Lieben,


    Ich habe ein Problem und zwar folgendes: Ich war gerade dabei das neue Design für Tausend Leben zu installieren und wollte demnach auch einiges von der Sidebar in unseren neuen Footerbereich ziehen, damit unsere Sidebar nicht so lang ist. Allerdings ist die Größe des Blogs viiiel zu groß für den Layoutbereich und unten gibt es auch keine weitere Scrollleiste, damit ich es nach links und rechts bewegen könnte. Selbst als ich die Größe des Blogs minimiert habe, weil ich die Vermutung hatte, dass es damit zusammen hing, hat es nicht funktioniert.
    Inzwischen sieht mein ganzer Layoutbereich für meine Testblogs, Tausend Leben und BlondexFitness so aus - ist das bei euch genauso? bzw. Wüsstet ihr vielleicht wo der Fehler sein könnte?[Blockierte Grafik: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/bloggerlayoutbr5t08lpm1.png]

    HalliHallo :)


    Ich bin gerade dabei ein neues Blogdesign für meinen Fitnessblog zu coden, damit ich den bald mit mehr Inhalt füllen kann. Dafür möchte ich vor allem gerne Wechselseiten einfügen, da meine Sidebar wegfällt. Einen Code dazu habe ich auch schon gefunden:


    Code
    1. <script type="text/javascript">function wechselDich(nummer) { // Hier die Anzahl aller Unterseiten eintragen: var anzahl = 3; // Ab hier nichts mehr ändern! for(i = 1; i <= anzahl; i++) document.getElementById('kasten' + i).style.display = "none"; document.getElementById('kasten' + nummer).style.display = "block";}</script><ultab><tab><a class="tab" href="javascript:wechselDich('1')">NAME1</tab><tab><a class="tab" href="javascript:wechselDich('2')">NAME2</a></tab><tab><a class="tab" href="javascript:wechselDich('3')">NAME3</a></tab></ultab><div id="kasten1" style="display: block;">DEIN TEXT</div><div id="kasten2" style="display: none;">DEIN TEXT</div><div id="kasten3" style="display: none;">DEIN TEXT</div>


    Mit diesem zugehörigen CSS:


    ,
    Und ich weiß nicht voran es liegt, aber sobald ich es einfüge und einen Tab anklicke, hängt sich der ganze Blog auf. Momentan sehe ich aber nicht mal mehr meine die Wechselseiten, die mir eigentlich angezeigt werden sollten.


    Kan eventuell mal jemand drüber gucken oder ggf. auf seinem Blog gucken und ausprobieren, ob das funktioniert - oder es funktioniert einfach nur bei meinem Blog nicht ._.

    Du hast zufällig Datteln zuhause? Ebenso wie Chiasamen, Kakaopulver und ein paar Nüsse? Und du möchtest einen leckeren Riegel für zwischendurch bei dem du kein schlechtes Gewissen haben musst? Ich habe heute nämlich vegane Rohkostriegel im Angebot, die super für zwischendurch sind und bei denen man so gut wie kein schlechtes Gewissen braucht, weil kein Industriezucker drin ist.


    Ich liebe Pfannenkuchen über alles und könnte die Dinger ständig essen. Aber weil immer dasselbe Rezept nach einer Weile langweilig wird, versuche ich immer wieder was neues. Heute habe ich mich zum Beispiel mal an Veganen Pfannenkuchen probiert und sie sind ehrlich gesagt besser geworden als ich gedacht habe :D


    Im übrigen ist der Apfelmuß Idiotensicher, schließlich habe ich den gemacht :D

    Heute kommt ein Post über mein Make Up und wie Youtuber es geschafft haben, dass ich mich inzwischen vierzig Minuten schminke.


    Ich bin gern geschminkt, schminke mich gerne, gucke mir gerne Make Up Tutorials an und versuche mich auch stetig zu bessern. Das heißt aber nicht, dass ich nicht auch ungeschminkt raus gehe. Schnell zu Budni flitze ich auch ohne dass ich Make Up trage und beim Sport verläuft es sowieso, weswegen ich mich gar nicht erst schminke, wenn ich weiß, dass ich abends zum Sport gehe.

    Hallöchen :3


    Ich möchte gerne, dass mein Bild in der Sidebar in der voller Breite (270px) ist und sozusagen das Padding innerhalb der Sidebar von 10px ignoriert. Weiß zufällig jemand, wie das funktioniert? Bin nämlich total überfragt, aber hätte es sehr gerne, weil ich finde, dass das toll aussieht.
    (Wenn ihr wissen wollt, was ich meine, dann guckt euch mal Lara Iras Blog an)


    Ich hoffe mir kann jemand helfen!


    Schönes Wochenende <3